Über uns

IKom Stiftland ist ein Zweckverband in dem zehn Städte und Gemeinden des östlichen Landkreises Tirschenreuth interkommunal zusammenarbeiten. Mitglieder sind Tirschenreuth, Mitterteich, Waldsassen, Bärnau, Plößberg, Konnersreuth, Mähring, Neualbenreuth, Leonberg und Pechbrunn. Das Voranbringen der Themen gemeinsame Raumentwicklung, Tourismus, Kultur und Identität, Leben und Gemeinschaft, Freizeit und Vereine sowie Außendarstellung stehen bei dieser Allianz besonders im Fokus.

 

Mehr erfahren

Ansprechpartner

Ihr direkter Draht zu uns. Zögern Sie nicht, bei Fragen direkt mit uns in Kontakt zu treten.

 

Mehr erfahren

Projekte

Hier finden Sie eine Übersicht über aktuell laufende oder bereits abgeschlossene Projekte, die von der IKom Stiftland auf den Weg gebracht bzw. umgesetzt wurden.

 

Mehr erfahren

Aktuelles / IKom Stiftland in der Presse

Klicken Sie bitte auf die Artikelüberschrift, um den vollständigen Artikel zu lesen.

11.08.2019 // Onetz

Innovativer Charakter

Der Zweckverband IKom Stiftland präsentiert seine Projekte nun auch im Netz. Dabei gibt es auch einen Überblick über aktuelle Aktionen.

28.07.2019 // Onetz

Mehr Bio im Stiftland

Seit Mai ist die Ikom Stiftland staatlich anerkannte Öko-Modellregion. Nun geht es darum, die im Bewerbungskonzept gesteckten Ziele umzusetzen.

22.07.2019 // Onetz

Mit Bio-Karpfen die Großstadtmärkte erschließen

Welche Chancen bietet die Öko-Modellregion Stiftland den Kommunen, Erzeugern und Verbrauchern? Darüber diskutierten die Vertreter der Ikom Stiftland und weitere Gäste mit zwei Grünen-Landtagsabgeordneten. 

27.05.2019 // Onetz

Dezentrale Klärschlammverwertung im Stiftland

Bei der ins Auge gefassten dezentralen Klärschlammverwertung gibt es weiter viele Fragezeichen. Dies wird bei einer Vorstellung der Zwischenergebnisse deutlich.

17.04.2019 // Onetz

Öko als Chance für das Stiftland

Das Stiftland ist eine der neuen 15 staatlichen Öko-Modellregionen im Freistaat. "Das eröffnet uns ganz neue Chancen", freut sich Roland Grillmeier von der Ikom Stiftland. Unter den angedachten Projekten ist auch eine Garnelenzucht.

16.04.2019 // Onetz

Stiftland wird Öko-Modellregion

Das Stiftland gehört zu den 15 neuen staatlich anerkannten Öko-Modellregionen in Bayern. Dies hat Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber am Dienstag bekanntgegeben.

05.04.2019 // Onetz

Digital-Stelen halten im Stiftland Einzug

Die Umsetzung des Konzepts für Besucherlenkung läuft in den Städten und Gemeinden der Ikom Stiftland.

Wo ist das Stiftland?

Das Stiftland liegt im Norden Bayerns, genauer in der nördlichen Oberpfalz. Ursprünglich war das "Stiftland" das Gebiet rund um das Kloster Waldsassen im Norden Bayerns. Das Kloster besaß Ländereien und Besitztümer rund um Waldsassen, Tirschenreuth und Bärnau. Heute dehnt sich das Stiftland von Plößberg im Südwesten, über Falkenberg an der Grenze zum Steinwald nach Waldsassen im Norden und Neualbenreuth im Westen aus.